• In diesem Jahr kann nichts mehr schiefgehen
    In diesem Jahr kann nichts mehr schiefgehen

    Die Pralinenmanufaktur Große-Bölting in Rhede hat den richtigen Glücksbringer kreiert.

  • Im Naturpark Hohe Mark kannst Du voll relaxen
    Im Naturpark Hohe Mark kannst Du voll relaxen

    In Schermbeck-Voshövel gibt es jetzt Wellness in gediegenem Ambiente.

  • Im Naturpark Hohe Mark gibt es noch Windmühlen
    Im Naturpark Hohe Mark gibt es noch Windmühlen

    Zum Beispiel in Reken, ganz nah beim Berghotel Hohe Mark

  • Der Naturpark Hohe Mark ist auch bei Nebel schön
    Der Naturpark Hohe Mark ist auch bei Nebel schön

    Im Osten des Naturparks, bei Datteln und Olfen, führt eine denkmalgeschützte Kanalbrücke über die Lippe

  • Im Naturpark Hohe Mark kannst du Quellen finden
    Im Naturpark Hohe Mark kannst du Quellen finden

    Zum Beispiel in Raesfeld, ganz nahe beim Schloss

  • Im Naturpark Hohe Mark gibt es Märchenschlösser
    Im Naturpark Hohe Mark gibt es Märchenschlösser

    Schloss Lembeck in Dorsten bietet auch ein schönes Restaurant und ein gemütliches Café

IMAG0137miniÜber 30 Wanderer und ein Hund gingen über die schöne Etappe 7 des Hohe-Mark-Steigs von Schermbeck-Freudenberg zum Wasserschloss Lembeck und zurück. Sie genossen die herrliche Landschaft aus wildreichen Waldungen und offener Landschaft.

 Wanderführer Jürgen Wüster aus Wesel schreibt: "Bei herrlichem Wetter ging es zunächst über Waldwege bis zu den Deutener Mooren, wo wir eine kleine Pause einlegten. Weiter ging es über den Bakeler Weg bis zur Rückseite von Schloss Lembeck, dann über den Wiesenbach zur Vorderseite des Schlosses. Im gemütlichen Schloßcafé wurden wir dann sehr gut mit Kuchen und anderen Leckereien versorgt. Zurück ging es dann am Schlumpener Bach entlang in Deuten. Pber die Soerheide erreichen wir dann wieder unseren Ausgangspunkt." Angaben über die nächste Tour von Jürgen Wüster, Mitglied des Hohe Mark Tourismus e.V., finden Sie unter "Wo was los ist".