• In diesem Jahr kann nichts mehr schiefgehen
    In diesem Jahr kann nichts mehr schiefgehen

    Die Pralinenmanufaktur Große-Bölting in Rhede hat den richtigen Glücksbringer kreiert.

  • Im Naturpark Hohe Mark kannst Du voll relaxen
    Im Naturpark Hohe Mark kannst Du voll relaxen

    In Schermbeck-Voshövel gibt es jetzt Wellness in gediegenem Ambiente.

  • Im Naturpark Hohe Mark gibt es noch Windmühlen
    Im Naturpark Hohe Mark gibt es noch Windmühlen

    Zum Beispiel in Reken, ganz nah beim Berghotel Hohe Mark

  • Der Naturpark Hohe Mark ist auch bei Nebel schön
    Der Naturpark Hohe Mark ist auch bei Nebel schön

    Im Osten des Naturparks, bei Datteln und Olfen, führt eine denkmalgeschützte Kanalbrücke über die Lippe

  • Im Naturpark Hohe Mark kannst du Quellen finden
    Im Naturpark Hohe Mark kannst du Quellen finden

    Zum Beispiel in Raesfeld, ganz nahe beim Schloss

  • Im Naturpark Hohe Mark gibt es Märchenschlösser
    Im Naturpark Hohe Mark gibt es Märchenschlösser

    Schloss Lembeck in Dorsten bietet auch ein schönes Restaurant und ein gemütliches Café

Explorer kleinWas liegt an im Naturpark Hohe Mark? Diese Frage zu beantworten hat sich der Hohe Mark Explorer auf die Fahne geschrieben. Im März ist die dritte Ausgabe erschienen. An über 100 Punkten im Naturpark und umliegenden Gemeinden wurde die Zeitung ausgelegt. Wer Glück hat, kann noch ein Exemplar finden. Die "Zeitung im Naturpark", wie es im Untertitel heißt, will den schönen Naturpark Hohe Mark zu einer allseits bekannten Marke machen und noch mehr Gäste in die Landschaft einladen.

Herausgeber ist Rolf Sonderkamp, Mitbegründer des Hohe Mark Tourismus eV und sechs Jahre lang dessen Vorsitzender. Das Konzept der handlichen Zeitung ist einfach: Reportagen, interessante Nachrichten und nützliche Anregungen in Form von Karten und Übersichten.

Die kostenlose Zeitung wird über Anzeigen finanziert, aber: der redaktionelle Inhalt steht klar im Vordergrund. "Wir wollen keinen hochglänzenden Anzeigenfriedhof produzieren, sondern eine frische, modern gestaltete Zeitung mit hohem Nutzwert", sagt Sonderkamp.

 

Kontakt für redaktionelle Anregungen und Anzeigen: Tel. 0160 - 90 26 62 52.